Suma S160T

Summa S Class S2-160T

Summa S Class S2-160T (T-Serie – mit Tangentialmessertechnologie)

Wir haben den neuen Schneideplotter der Summa S Class 2 Serie in Betrieb genommen!  Mit vielen Verbesserungen und Neuerungen ebnet uns der Summa S Class S2-160T den Weg in die Zukunft.

Summa S Class S2-160T Schneideplotter mit Tangentionalmesser
Summa S Class S2-160T

Tangential-Schneideplotter – bieten unübertroffene Qualität.

Wenn es um Schnittqualität geht, gibt es nur Summa Tangentional-Schneideplotter. Mit fortschrittlichen computergesteuerten Drehmessern und bis zu 600 Gr Schnittkraft schneiden Summa S Class T Serien einfach besser und tiefer als andere Schneideplotter in Ihrer Klasse. Grafiken entgittern leichter. Dicke Materialien werden wie Butter geschnitten. Komplizierte Entwürfe werden einwandfrei geschnitten. Dank seines echten Tangentialschneidkopfes hat die Summa S Class 2 T Serie die Schneidepräzision eines Flachbett-Schneideplotters und gibt ihm die Leichtigkeit und Hochgeschwindigkeit eines Rollenschneideplotters.
Durch die Kombination der weltweit modernsten Schneidtechnik mit dem legendären Summa Materialführungsystem ist die Summa S Class 2 T Schneideplotterfamilie wirklich in einer eigenen Liga. Trotzdem, so fortgeschritten wie dieT Serien Schneideplotter sind, sind sie auch bemerkenswert einfach zu bedienen. Alle Summa S Class 2 Schneideplotter verfügen über ein berührungsempfindliches LCD-Bedienfeld, das die Navigation durch Kontextmenüs zu einem Kinderspiel macht.
Ähnlich wie die Summa S Class 2 D Serien, bieten die T Serien Schneideplotter die gleiche Präzision, Haltbarkeit und Funktionen, die das Markenzeichen jedes Summa S Class 2 Schneideplotters ist. In Kombination mit einem computergesteuerten Drehmesser, setzt die Summa S Class 2 T-Serie den Massstab, an dem alle anderen Schneideplotter gemessen werden.

Was ist NEU am Summa S Class S2-160T?

  • farbiges Touch Screen Display für eine deutlich benutzerfreundliche Navigation.Einfach für Augen. Der neue Farbtouchscreen ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen. Die kräftige Farben und der aktualisierte Entwurf zusammen mit einer neu organisierten Menü-Struktur erlauben einfachere Navigation von Kontextmenüs
  • der serielle Anschluss wird durch einen Ethernet-Anschluss abgelösst. Schnellere Kommunikation als vorher. Mehrere Computer können jetzt eine Einheit über ein Netzwerk steuern. Kann auch mit einem Crossover-Kabel für die direkte Ethernet-Verbindung verwendet werden.
  • Schnittstelle für USB-Stick, somit sind Plottaufträge auch ohne PC realisierbar.Speichern Sie Ihre ausgeschnittene Dateien auf einen USB-Stick und haben Sie sofortigen Zugriff auf die Dateien über die neue Schnittstelle. Häufig bearbeiteten Projekte können jetzt noch schneller generiert werden.
  • neuer Prozessor für 7-fach schnellere Datenverarbeitung, ein völlig neuer Hauptprozessor, der 7 mal schneller ist als vorher! Der neue Prozessor verkürzt die benötigte Verarbeitungszeit. Deshalb haben Sie mehr Gelegenheit im laufe des Tages mehrere Aufträge zu erzeugen. Ein zusätzlicher Vorteil ist die Erhöhung der Geschwindigkeit der USB Kommunikation, was die Gesamtgeschwindigkeit der zu verarbeiteten Aufträgen positiv beeinflusst.
  • verbesserte Medienflansche
  • verbesserter OPOS-Up/Down-Mechanismus
  • zusätzliche Andruckrollen können installiert werden

Was zeichnen Summa S Class S2-160T Schneideplotter aus?

  • In 4 Grössen wählbar (S2-75, S2-120, S2-140, S2-160)
  • T-Serie mit Tangentialmessertechnologie oder D-Serie mit Schleppmessertechnologie
  • Optische Positionierung/ Konturenschnittfunktion OPOS X
  • Schnittstellen (USB und Ethernet)
  • USB-Stick Slot
  • Optimale Schneidgeschwindigkeit bis 1414mm/sec, diagonal
  • Optimale Schneidkraft einstellbar in 5g-Schritten (bis 0-400g bei D-Serie; 0-600g bei T-Serie)
  • farbiges Touchscreen Display
  • Variabler Druck der Anpressrollen (Andruckkraft in 2 Stufen einstellbar)
  • Automatischer Folienabschneider
  • Automatische Schnittstellenerkennung
  • Erstklassige Materialführung
  • Funktionen: OverCut, FlexCut, OptiCut; TurboCut, Vector look-ahead, Curve- & Arc-Smoothing, Diagnoseroutinen

Einsatz:

Der Summa S Class S2-160T richtet sich an Anwender mit höchsten Qualitätsansprüchen und Produktionsbetriebe mit Dauereinsatz.

Systemvoraussetzungen für den Summa S Class S2-160T:

Softwareversionen:

Winplot für Windows mit PlugIn
für Adobe® Illustrator® Vers. 10, CS, CS2, CS3, CS4, CS5, CS6
für CorelDRAW® Vers. 10, 11, 12, X3, X4, X5, X6

Hersteller:

Summa bvba, Rochesterlaan 6, 8470 GISTEL, Belgien

0 Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.