Fianzierung & Leasing




Kostenrechnung und Finanzierung, Leasing
Kostenrechnung und Finanzierung
Zur Finanzierung Ihrer Infrastrukturprojekte arbeitet LEDWerkstatt GmbH mit der Firma AF-Leasing AG zusammen.

Wer ist die Firma AF Leasing AG?

Seit anfangs 2009 engagiert sich AF Leasing AG erfolgreich als (banken-) unabhängige Spezialistin für eine anspruchsvolle, primär als KMU
spezifizierte Kundschaft, die sich sowohl in der Planung als auch bei der Umsetzung eines sehr breiten Spektrums an Investitionsvorhaben
objektive Beratung und danach grössen- und branchen-kompatible Finanzierungspartner wünscht .
Mit 30-jähriger Branchenkenntnis (und entsprechendem Erfahrungsfundus) war es dem Firmengründer und -inhaber ein Anliegen, dem
durch die «Finanzkrise» arg strapazierten Rückgrat unserer Wirtschaft echte und solide – «sympathische» Finanzierungs-Alternativen anzu-
bieten; dies, nachdem er zuvor bereits während 12 Jahren massgeblich an Gründung, Aufbau und Positionierung einer Leasing-Gesellschaft
(als VR-Delegierter) beteiligt gewesen war.
Das zum Zeitpunkt der Firmengründung wirtschaftlich wirklich widrige Umfeld war eher Chance denn Risiko: Zwar zerfallen (aus welchen
Gründen auch immer) in solchen Phasen oftmals Bankbeziehungen, die mitunter sehr lange Bestand hatten; umso mehr gilt es dann,
mit Erfahrung und Kreativität jene Lösung zu erarbeiten, die den Interessen aller Involvierten gerecht wird – die eine Basis für eine lang-
jährige, vertrauensvolle Zusammenarbeit schaffen.
Zeichnung pdf
Anfrage

Was kann mittels Leasing finanziert werden?

  • Es können nur Standard Produkte finanziert werden. Sondergrössen und Spezialanfertigungen können wegen der problematischen Wiederveräusserung nicht finanziert werden.
  • Der Mindestwert des Leasingprojekts muss 15’000.-CHF übersteigen.

Wer kann ein Leasing in Anspruch nehmen?

  • Ein Leasing darf nicht zur Überschuldung führen. Daher ist es wichtig, dass Ihre Firma einen positiven Geschäftsverlauf belegen kann. Ein Leasing ist kein Kleinkredidt und immer an das zu finanzierende Produkt oder Projekt gebunden. Daher werden auch nur nachhaltige Sachwerte und Produkte mit einem Wiederverkaufswert finanziert.
  • Firmen mit Betreibungen oder überhöhten finanziellen Verpflichtungen werden kaum einen Leasingvertrag erhalten. Lassen Sie sich im Zweifelsfall von Ihrem Treuhänder beraten.

Vorteile eines Leasing:

  • schont die Liquidität
  • garantiert klare und kalkulierbare Kosten
  • erlaubt raschere Erneuerungen der Infrastruktur, da es das laufende Budget schont
  • ist eine Option, von der Hausbank unabhängiger zu werden
  • verbessert die Bilanzrelationen (bei Rating durch die Bank)
  • ist fest und unkündbar, es trägt in der Krise über ein schlechtes Rating
  • ist keine Verschuldung, da es mit einem Objektwert abgesichert ist
  • bietet kurzfristig einen Steuer-Spareffekt

Was es beim Leasing zu beachten gibt!

  • generiert Fixkosten, die kontinuierlich zu erwirtschaften sind
  • schränkt die Verfügungsgewalt ein
  • durch Zinsen wird die Fianzierung teurer.
  • ist fest und unkündbar

0 Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.