Pylone Stein AG, Leuchtreklame, Werbeturm, Leuchtwerbung dreiseitig

Werbeturm in Stein AG

Im Dezember 2013 erstellten wir eine neue Pylone Stein (AG).

Mit einer Leuchtfläche von 3m mal 1m und Drei Leuchtseiten ist diese Pylone Stein (Leuchtreklame) ein echter Blickfang. Durch die Positionierung in einer lechten kurve sind die Reklamenflächen von der Strasse aus sehr gut sichtbar. Die dritte Seite ist winklig zur Ausfahrt der Firma positioniert.

Leuchtfläche Pylone Stein

Mit Total 12m2 (3 mal 4m2) Leuchtfläche benötigt der Werbeturm nur 120W und das bei 550Lux auf der Leuchtfläche.

Die homogene Leuchtfläche des Werbeturms unterstreicht das Logo und wirkt sehr hochwertig. Die Glasfronten lassen sich einfach reinigen und durch rundum verklebtes ESG Glas ist eine Verunreinigung im Innern der Leuchte weitgehend ausgeschlossen.

Die einzelnen Leuchtflächen wurden am Grundrahmen eingehängt und sind so einzeln austauschbar. Der Grundramen ist ein Massives Aluminium-Gestell welches eine interne Wasserableitung für das Regenwasser hat. Im Sockel wurde ein Sickerrohr einbetoniert, so dass kein Schmutzwasser über die Leuchtflächen fliesst und die Reklameflächen sauber bleiben. So besteht nur ein minimaler Wartungs- und Reinigungsaufwand.

Schaltung der Pylone Stein

Die Schaltung erfolgt über die Zuleitung der Aussenbeleuchtung. Somit wird der Werbeturm zusammen mit der Umgebungsbeleuchtung geschalten. Die Pylone Stein (AG) wird durch einen Dimmbaren Meanwell HLG Konverter bestrohmt und die Leuchtflächen sind in der Leuchtstärke einstellbar. Die Schaltung und Bestromung ist im Sockel angebracht.

Fundament Pylone Stein (AG)

Das Betonfundament ragt ca 1,5m in den Boden und bietet somit optimale Festigkeit. Die Pylone Stein (AG) trotzt den starken Windböhen in der Region und ist witterungsbeständig. Die Betoonanker sind hinter den Leuchteinheiten angebracht und somit nicht sichtbar. Für die Wartung wurde der Anschlus in einem UP Kasten im Sockel verbaut.

Montage Pylone Stein (AG)

Für die Montage wurde KranLog mit einem Kranlastwagen beigezogen. Die Montage dauerte nur ca. 6 Stunden da auch das Fundament optimal vorbereitet war.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für den Auftrag und die gute Zusammenarbeit.

Pylone in Stein AG, Leuchtreklame</
ledwerkstatt

0 Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.