Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro

Neuheit: Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro

  • Hersteller Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro: LED Werkstatt GmbH CH-3367 Thörigen
  • Design & Projektleitung: Christoph Fahrni
  • Konstruktion & Herstellung : Peter Bucher
  • Zielgruppe: Öffentlicher Raum & Gewerbe
  • Designschutz: CH & EU Schutz angemeldet
  • zum Produkt im Shop

download-pdf Monolith Wertstoffbehälter

Vorgaben Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro:

In der Idee galt es, einen „Abfallbehälter“ positiv in die Umgebung zu integrieren. Viele neue Gebäude sind mit grossen Glasfronten und Aluminium-Fassaden versehen, so setzten wir uns die Aufgabe, den Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro in diese Umgebung zu integrieren und diesen in den Materialien der Gebäude umzusetzen.

Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro, Abfalltrennbehälter, Abfallbehälter, Wertstoffbehälter, Mülleimer, Abfalleimer, Abfallsystem, Recycling System
Wertstoffsystem Monolith Quattro A-0011-S

Durch die Verwendung von Alucobond und Echtglas sind verschiedene Ausführungen möglich. Alucobond gibt es in verschiedensten Farben und in strukturierten Oberflächen. Die Glas-Innenseiten lassen sich mittels Siebdruck oder Lackierung beschichten. Dadurch kann die Einwurfklappe mit dem gewünschten Signet für die Wertstofftrennung versehen werden. Eine Beleuchtung der Einwurfklappe ist in Arbeit, damit auch bei Dämmerung oder in der Nacht die Klappe gut sichtbar ist.

Optional ist der Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro auch mit einem Ascher in der Fronttür erhältlich.
Im Innenbereich des Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro arbeiten wir mit Aluprofilen um damit modulare Komponenten umsetzen zu können. Es sind Behälter / Abfallsackgrössenvon 60 / 110 & 140l erhältlich.

Der Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro verfügt über ein selbst einschnappendes Schloss für ein schnelles Handling und einen fahrbaren Innenbehälter für eine kraftfreie, saubere und schnelle Bedienung.

Modular:

Durch den modularen Aufbau können Scharniere, Einwurfklappen, Fronttüre und Sockel einfach und mit minimalem Aufwand ausgetauscht werden. So kann ein Ascher durch wechseln der Fronttür angebracht, oder die Einwurfklappe mit einem anderem Aufdruck (PET, ALU, Restmüll, Papier) als Sammelbehälter umfunktioniert werden.

Option Ascher:

Der Ascher hat eine Schliessfunktion, so dass durch drücken der Glasklappe die Ascheroberfläche entleert werden kann und die Asche separat in einem geschlossenen Behälter gesammelt wird. Da der Ascher in der Fronttüre integriert ist, kommt die Glut mit dem Restmüll nicht in Berührung und kann auch nicht reinfallen.

Design:

Durch Echtglas und Alucobond lassen sich Farben frei wählen. Die einzige Beschränkung ist die Mindestbestellmenge von Alucobond. Hier suchen wir noch nach Lösungen, um auch kleinere Materiallieferungen zu erhalten.

Vandalismus / Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro:

Mehrere Studien belegen, dass hochwertige Produkte bei Vandalismus eher verschont werden. Auch sind Echtglas-Anwendungen seltener von Vandalismus betroffen, da Vandalen instinktiv Angst vor Verletzungen haben. Schon als Kind wird man immer wieder auf die Verletzungsgefahr bei Glasscherben hingewiesen.

Verfügbarkeit des Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro:

Durch den modularen Aufbau sind die Behälter schnell montiert. Aktuell sind wir mit unserer Infrastruktur auf täglich bis zu 10 Wertstoff Trennbehälter Monolith Quattro ausgerichtet.

Weitere Optionen in Planung:

  • Abfallsack-Rollenbehälter wird noch am Innenbehälter angebracht. Die Ersatz-Säcke befinden sich am Behälter.
  • Geschlossener Innenbehälter aus Alu

Aktuelle Meldungen zum Thema Abfall

0 Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Comment moderation is enabled. Your comment may take some time to appear.